Home E-shop Verbindung Einführung in die Seite

      Politik  |  Tourismus  |  Außenhandel  |  Kunst  |  Presse  |  IT-Industrie  |  Geschichte, Bräuche  |  Korea ist eins!

NEWS   THE PYONGYANG TIMES   KOREA   KOREA TODAY   FOREIGN TRADE  

    Die Steintürme zeigen die ausgezeichnete Baukunst unserer Nation.
   Heutzutage werden in der DVRK die wertvollen Artefakte und Funde dank der richtigen Politik des Staates im Originalzustand aufrechterhalten.


    Tafelgeschirre lassen die der koreanischen Nation eigene Speise-Kultur erblicken.


Musik

Arirang
Toraji
Yangsando


 Korea gehört zu den Entstehungsorten der Zivilisation der Menschheit, und die koreanische Nation ist eine intelligente Nation, die eine rund 5000 Jahre lange Geschichte von der Zeit an, als Tangun Anfang des 30. Jahrhunderts v. u. Z. Kojoson gründete, und eine glänzende Kultur hat.

Heutzutage beschleunigt das koreanische Volk, einmütig um Kim Jong Il zusammengeschart, voller Würde und Stolz darauf, dass diese Nation nach dem ehrwürdigen Namen Kim Il Sungs, des Gründers des modernen Korea, benannt wird, tatkräftig den Aufbau einer großen aufblühenden Macht.

 Die buntfarbige und prächtige Nationaltracht Koreas hebt insbesondere die Schönheit der Frauen und die Liebenswürdigkeit der Kinder um so mehr hervor.


Von alters her wird der koreanische Ssirm(Ringkampf) als eine beliebte traditionelle Sportart befördert, bei der sich die Männer miteinander an ihrer Stärke und Weisheit messen.


Der „Sangmo-Tanz“, der im Einklang mit lustigen Rhythmen der Volkslieder getanzt wird, drückt den Sinn der Arbeit und die Freude daran aus.


[ Home ]  [ Politik ]  [ Tourismus ]  [ Außenhandel ]  [ Kunst ]   [Presse]   [ IT-Industrie ]  
[ Geschichte, Bräuche ]  [ Korea ist eins! ]  [ E-shop ]  [ Verbindung ]  [ Einführung in die Seite ]  
Copyright © 2003 - 2008 Korea Computer Center in DPR Korea     
    e-Mail : webmaster@kccbeijing.net